Aktuelles aus der Kanzlei

Lesen Sie hier aktuelle Neuigkeiten durch Mandantenrundschreiben ein Service der Kanzlei.

Monatsinfo

Steuerl. Förderung v. Elektromobilität / Bewertung v. Immobilien / Kapitalauszahlungen aus der Pensionskasse / Leiharbeit / Bereitschaftsdienst / Verlust aus Kapitalvermögen / Knock-out-Produkte / Verkauf von Aktien

  • Gesetz zur steuerlichen Förderung von Elektromobilität im Straßenverkehr
  • Bewertung von Immobilien bei der Erbschaft-/ Schenkungsteuer
  • Grundsatzentscheidung: Keine Steuerermäßigung für vertragsgemäße Kapitalauszahlung aus einer Pensionskasse
  • Fahrtkosten bei Leiharbeitnehmern
  • Arbeitszimmer bei Bereitschaftsdienst am Wochenende
  • Berücksichtigung des Barausgleichs des Stillhalters bei Optionsgeschäften als Verlust bei den Einkünften aus Kapitalvermögen
  • Bestätigung: Verluste aus verfallenen Knock-out-Produkten können steuerlich geltend gemacht werden
  • Verluste aus der Veräußerung von Aktien, wenn der Veräußerungserlös die Transaktionskosten nicht übersteigt

Weiterlesen …

Steuerkalender 2017

Steuererklärungsfristen / Pauschalierung von Sachzuwendungen / Firmenwagenbesteuerung geldwerter Vorteil / Umzugskosten

  • Steuererklärungsfristen 2016
  • Pauschalierung von Sachzuwendungen
  • Änderung der Rechtsprechung zur Firmenwagenbesteuerung: Zuzahlung des AN mindern geldwerten Vorteil
  • Steuerliche Anerkennung von Umzugskosten

Weiterlesen …

Rückwirkende berichtigung von Rechnungen / Steuerbetrug bei Registrierkassen / Einbauküche in Mietobjekten / Pauschbeträge für unentgeltliche Wertabgaben

  • Bestätigung durch den Bundesfinanzhof: Rechnungen können rückwirkend berichtigt werden
  • Gesetz gegen Steuerbetrug an Registrierkassem tritt in Kraft
  • Erneuerung einer Einbauküche im Mietobjekt: Aufwendungen nicht sofort abziehbar.
  • Pauschbeträge für unentgeltliche Wertabgaben (Sachentnahmen)

 

Weiterlesen …

Sozialversicherung 2017 / Sachbezugswerte / Künstlersozialabgabe / Kleinunternehmerregelung / Umsatzsteuernachzahlungen / Aufzeichnungspflichten Geschenke und Bewirtungskosten / Pensionsrückstellungen / Verlust aus priv. Kapitalanlagen / GmbH & Co. KG

  • Rechengröße der Sozialversicherung für 2017
  • Sachbezugswerte für 2017
  • Künstlersozialabgabe sinkt 2017
  • Kleinunternehmerregelung bei nachträglich festgestellter gringfügiger Überschreitung der Vorjahresumsatzgrenze nicht anwendbar
  • Bei hohen Nachzahlungen in der Umsatzsteuererklärung drohen Hinterziehungszinsen
  • Beachtung der getrennten Aufzeichnungspflichten insbesondere für Geschenke und Bewirtungsaufwendungen
  • Geänderte Bewertung von Pensionsrückstellungen in der Handelsbilanz
  • Verlust aus der privaten Kapitalanlagen
  • GmbH & Co. KG: Änderungen durch das Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz

Weiterlesen …