Mandanteninfos

Mit unseren Mandanteninfos halten wir Sie regelmäßig über alle relevanten Themen auf dem Laufenden.

Inhaltsübersicht

1. Wachstumschancengesetz
2. Weitere Informationen

 

Inhaltsübersicht

1. Verdeckte Gewinnausschüttung: Finanzamt in der Beweislast
2. Einbau einer Heizungsanlage in ein vermietetes Wohngebäude: Vorsteuerabzug?
3. Umsatzsteuer: Keine Durchschnittsatzbesteuerung beim Verkauf von Sport-, Renn- und Turnierpferden
4. Weitere Informationen

 

Inhaltsübersicht

1. Wachstumschancengesetz
2. Bürokratieentlastungsgesetz
3. Nicht ordnungsgemäßes elektronisches Fahrtenbuch
4. Zeitpunkt des Abschlusses einer energetischen Sanierungsmaßnahme
5. Aufstiegs-BAföG: Teilerlass eines Darlehens führt zu Arbeitslohn?
6. Anhebung der Umzugskostenpauschale
7. Weitere Informationen

 

Inhaltsübersicht

1. Verbesserungen bei Mitarbeiterbeteiligungen
2. Weitere Verschärfungen beim Transparenzregister
3. Hinweise für Hausbesitze
4. Energiepreispauschale – Besteuerung verfassungswidrig?
5. Grundsteuer – Bundesmodell verfassungswidrig?

1. Wachstumschancengesetz wurde am 18. 01.2024 verabschiedet und tritt am 01.03.2024 in Kraft
2. Ermäßigter Steuersatz für Gaststätten
3. Betriebsveranstaltungen und der Freibetrag von 110 €
4. Seit dem 01.01.2024 gilt das MoPeG!
5. Erhöhung der Mindestlohn und Minijob-Grenze

 

1. Keine Sofortabschreibung für eine Homepage
2. AirBnB – Vermieter aufgepasst!
3. Anschaffungskosten für (neuen) Supersportwagen.
4. Handwerkerleistungen auch bei Mietern abzugsfähig
5. Handlungsbedarf bei Besitzern von Photovoltaikanalgen

 

Inhaltsübersicht

1. Entwurf eines Wachstumschancengesetzes
2. Photovoltaikanlagen: Fragen + Antworten
3. Keine Pauschalierung der Lohnsteuer für Gesellschafter - Geschäftsführer.
4. Weitere Informationen

1. Homeoffice im EU-Ausland
2. Inanspruchnahme haushaltsnaher Dienstleistungen durch Mieter
3. Dienstreisen mit dem privaten Fahrrad.
4. Verzicht auf eine angemessene Verzinsung als verdeckte Gewinnausschüttung
5. Weitere Informationen

1. Entwurf eines Wachstumschancengesetzes
2. Photovoltaikanlagen – Neues BMF-Schreiben
3. Finanzverwaltung äußert sich zur neuen Tagespauschale.

1. Pflegeversicherung – Lohnabrechnungen ab Juli 2023
2. Ermäßigter Steuersatz für Corona-Hilfen?
3. Betriebsausgabenpauschalen wurden erhöht.
4. Verzinsung bei Gesellschafterdarlehen und Co. Prüfen!
5. Deutschland-Ticket als Jobticket.
6. Inflationsausgleichsprämie zur Abgeltung von Überstunden
7. Weitere Informationen

 

1. Pflegeversicherung – Lohnabrechnungen ab Juli 2023
2. Erbschaftsteuer möglicherweise – Verfassungswidrig?
3. Firmenwagen: Wann der Anscheinsbeweis für die private Nutzung spricht.

1. Pflegeversicherung – Lohnabrechnungen ab Juli 2023

Für die zutreffende Abrechnung der Pflegeversicherung werden ab Juli 2023 Nachweise zur Geburt der Kinder gefordert. Als Nachweise dürften am einfachsten die Geburtsurkunden der Kinder sein. Wir benötigen daher für die korrekte Lohnabrechnung ab Juli die Geburtsurkunden der Kinder.

1. Einspruch einlegen gegen Grundsteuerbescheid?
2. Bundesfinanzhof entscheidet zu Kryptowerten.
3. PV-Anlage: Vorsteuerabzug bei Dachreparatur am Einfamilienhaus
4. Veräußerung Einfamilienhaus nach Ehescheidung

1. Einspruch einlegen gegen Grundsteuerbescheid?
Der Bund der Steuerzahler (BdSt) hat in einer Pressemitteilung vom 18. April bekannt gegeben, Musterverfahren gegen die aktuellen Grundsteuerbescheiden in den Bundesländern zu führen, welche die Bemessungsgrundlage der Grundsteuer nach dem sog. Bundesmodell ermitteln. Entsprechende Musterprozesse seien bereits in Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen und in Nordrhein-Westfalen anhängig.